Praktische Tips&Tricks

Für die, die das erste Mal mit uns eine Anglertour auf der Ostsee planen, hier der kurze Ablauf:

Nach dem Sie einen geeigneten Termin gefunden und reserviert haben, bitten wir Sie einen Tag vor der geplanten Tour um einen Anruf bei uns. Während des Gesprächs erfahren Sie noch mal genau, wie die Wetter- und Windverhältnisse sind und wir besprechen den genauen Treffpunkt. Mit Neukunden treffen wir uns üblicherweise an der ORLEN-Tankstelle, gleich bei dem Kreisverkehr bei der Anfahrt in Darlowo - kaum zu übersehen!

Aufgrund von Öffnungs-, und Schließungszeiten einer Schiebebrücke im Hafen ( einmal pro Stunde ), müssen Sie pünktlich sein. Sonst verzögert sich die Ausfahrt um eine Stunde!

Üblicherweise passieren wir die Brücke um 6.00Uhr morgens, so dass Sie spätestens um 5.30Uhr auf dem Schiff sein sollten.

Die Anfahrt mit dem PKW direkt zum Boot ist auch möglich. Für die Ausfahrzeit können Sie gerne das Auto im Hafen an PKW-Stellplätzen stehen lassen. Das Grundstück wird von einem Sicherheitsdienst kontrolliert und videoüberwacht.

Auf dem Schiff bieten wir Ihnen heiße Getränke an.
Um ca.12.00Uhr am Mittag serviert Ihnen unsere Besatzung eine warme Mahlzeit.

Die Rückkehr planen wir gegen 14.00Uhr, 15.00Uhr oder 16.00Uhr, je nach Länge der Tour!

Nicht vergessen mitzunehmen:

  • Wetterfeste Kleidung - wasserresistente Jacke, Schuhe, Mütze,
  • Behälter – tragbare Kühlbox 10 Liter Fassungsvermögen,
  • Angelzubehör; dabei es ist wichtig:
    • Pilker 100-150g,
    • Angellänge zwischen 2,10m und 3,30m,
    • Gewicht zwischen 80-150g,
    • stabile aber leichte Angel-Rolle,
    • Angelschnur mindestens 100m lang (ich empfehle 200m) vom Durchmesser zwischen 0,14 – 0,21 Millimeter
wedkarstwomorskie-darlowo.pl © 2008-2009 | Pozycjonowanie stron